Daniela Vorndran
[ vorndranphotography - music photography ]
Webseite:
(website)
www.vorndranphotography.com
www.black-cat-net
www.ReflectionsOfDarkness.com
http://home.fotocommunity.de/blackcat
 
Arbeitsbereiche:
(fields)
Konzertfotografie, Portraitfotografie,
Band-Promotion, Infrarotfotografie
 
Erfahrung:
(experience)
Konzertfotografie: mehrere 100 Konzerte und Festivals seit 2000 mehrere Portrait Shootings
 
Referenzen:
(references)
Print: Sonic Seducer, Orkus, Zillo, Dark Spy
Online: www.ReflectionsOfDarkness.com, www.terrorverlag.de, www.darkmoments.de, www.hell-zone.de, www.nocturnalhall.de
diverse Band/Labelwebsites, diverse CDs/DVDs
 
Ausrüstung:
(gear)
Kamera: Nikon D70, Nikon D200, Objektive: Nikkor AF 2,8/20 D, Nikkor AF 2,8/24 D, Nikkor AF 2,8/28 D, Nikkor AF 1,4/50 D / Nikkor AF 1,8/85 D / Nikkor AF-S DX 3,5-4,5/18-70 IF-ED / Nikkor AF 2,8/80-200 D ED / Tamron AF 2,8/28-75 XR Di Asp.IF

 
über Konzertfotografie:
Konzertfotografie verbindet zwei meiner Leidenschaften - Fotografie und Musik. Ich kann mir ein Leben ohne beides nicht vorstellen. An der Konzertfotografie reizt mich insbesondere die Herausforderung. Es ist unglaublich schwer, aus den Gegebenheiten, die man im Club usw.
vorfindet, ein gelungenes Konzertfoto zu machen, welches auch die Konzertstimmung wiedergibt. Mehr über mich, in einem Interview
hier...
über das perfekte Konzertfoto:
Auch wenn es das perfekte Konzertfoto wahrscheinlich nicht gibt, bin Ich immer versucht, genau dieses zu schießen. Ich will versuchen, den Perfekten Konzertmoment wiederzugeben, etwas, das die Stimmung, das Licht, die Energie und das besodere der Band miteinander verbindet, die gerade auf der Bühne steht. Das größte Lob überhaupt ist, wenn man sowohl von der Entsprechenden Band als auch vom Publikum hört, dass meine Bilder genau die Stimmung wiedergeben und etwas besonderes sind. Das ist mir wichtiger als alles Geld der Welt!