Label:
 
Decadance Records
 
 
Discographie:
 
Dust CD [2008]
 
 
Website Band
my space
 
This Void Inside - -dust- ---[Vö: 21.11.2008]
 

This Void Inside ist eine neue Band von Dave Shadow, des ehemaligen Frontmans des italienischen Projekts My Sixth Shadow, wo unter anderem Musiker La Nuit und Victor Love (beide Dope Stars Inc.) tätig waren. Victor beteiligte sich am Schreiben von SEND ME A SIGN und WISH, die auf Dust zu hören sind.

Einige vergleichen This Void Inside gern mit HIM, was meiner Meinung nach nicht ganz zu recht ist. So sehr TVI auch an einige finnische Formationen wie To/Die/For und Entwine erinnern mag, umso weniger zähle ich HIM dazu. Es stimmt zwar, dass sowohl HIM als auch TVI Gothic-Rock fabrizieren und ihre Lyrics meistens um Liebe und dunklere Emotionen kreisen, die mit der Innigkeit öfters verbunden sind. Allerdings beschränken sich alle Ähnlichkeiten nur darauf.

Die schnelleren Songs auf Dust haben mehr Gemeinsamkeiten mit Edguy als mit jeder beliebigen finnischen Gothic-Rock Formation, die im restlichen Europas geschätzt ist. Gefühle wie Einsamkeit und Melancholie, und Reflexion an Sinnlosigkeit des Lebens sind auf Dust dominierend. Viele Melodien sind eher unkompliziert und das macht sie voraussehbar. Der Gesang von Dave passt richtig gut zu dem gewählten musikalischen Stil von TVI. Die Keyboards sind sehr geschickt in die Kompositionen integriert.

Der gelungenste Song des Albums ist Never Mind; er hat diesen Charme, den die frühen London After Midnight Songs hatten. Das Lied vermittelt eine äußerst persönliche Atmosphäre, die für Sean Brennans Songs arg charakteristisch ist, wobei sich Daves Stimme fragil anhört, sie könnte das Herz eines Kannibalen rühren.

Dust ist ein Album für die Anhänger des etwas sanfteren Gothic-Rock/Metals mit persönlichen Texten, die mehr Substanz anzubieten haben als love mit dove, glove und heaven above zu reimend.   

Rezi: André W.

 
Tracklist:
01. Terminal Dream
02. Dust
03. Send Me A Sign
04. Thru My Emotions
05. Time Will Tell
06. Circle Of Blood
07. My Time Has Come
08. Wish
09. Never Mind
10. A Dying Flame
11. The Perception Of Light
12. A Sense For This World